Veranstaltung vom 21.10.2020

ABGESAGT: Informationstag für ANLAGENBETREIBER, PLANER UND BERATER Neue Chancen für KWK-Anlagen durch flexiblen marktorientierten Betrieb im Wärme- und Stromnetz

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurde diese Veranstaltung abgesagt.

Die Veranstaltung informiert kompakt an einem Tag über Voraussetzungen und Chancen einer flexiblen Fahrweise von KWK-Anlagen und die erforderlichen Schritte. Dazu dienen Vorträge erfahrener Fachleute in Verbindung mit viel Zeit für Fragen und Diskussionen unmittelbar im Anschluss an die Vorträge. Zwischen den Fachbeiträgen besteht viel Zeit für Gespräche zwischen den Teilnehmern und mit den ausstellenden Firmen, die spezielle Anlagen und Dienstleistungen für den Flex-Betrieb von KWK-Anlagen anbieten. Letztere sind neben den Vorträgen und Diskussionen ein wesentliches Element der Informationsvermittlung.

 


Datum, Zeit & Ort

Datum: 21.10.2020

Zeit: 8:30 bis 17:00 Uhr

Ort: Fraunhofer-inHaus-Zentrum, Forsthausweg 1, 47057 Duisburg

 


Anmeldung & Gebühr


Bis zum 19. Oktober 2020 können Sie sich hier anmelden.

 

Übersicht Gebühren

1) Unternehmen:

Regulärer Tarif 260 €;

Tarif für Mitglieder von Kooperationspartnern (Partner der KWK-Kampagne der EA), ideellen Partnern oder auf Einladung eines Sponsors 200 €

2) KWK-Anlagenbetreiber inkl. Contractoren:

KWK-Betreiber regulär 120 €;

KWK-Betreiber als Mitglieder ideeller Partner 80 €

3) Politik, Behörden und Wissenschaft:

kostenlos

 


Veranstalter & Ansprechpartner

Netzwerk Flexperten und Lehrstuhl für Energietechnik der Uni Duisburg-Essen in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW

Ansprechpartner:

Dr. Dirk Bergmann
KWK, Nah- und Fernwärme, Kraftwerke der Zukunft
EnergieAgentur.NRW
0209 1672818
bergmann@energieagentur.nrw
www.kwk-für-nrw.de

Anlagen

Programm Flex-Infotag [1.034,09 kb]